+++   19.10.2017 Werkstatt für Schüler in der Galerie  +++     
Als Favorit hinzufügen   Drucken
 

BurgArt „Goldener Herbst“ auf der Burg Neustadt-Glewe

Kunsthandwerkermarkt

Sonntag, 1. Oktober 2017

 

Am Sonntag, den 1. Oktober 2017, lädt die Stadt Neustadt-Glewe zusammen mit dem Gewerbeverein Neustadt-Glewe e.V. von 11 – 17 Uhr zur BurgArt „Goldener Herbst“, dem traditionellen Kunsthandwerkermarkt, auf die Burg Neustadt-Glewe ein.

Kunsthandwerkermarkt mit vielen Attraktionen für Kinder:
Bungee-Trampolin. Mobiler Streichelzoo. Hufeisen & Holz-Hammer werfen sowie Bogen- & Armbrustschießen. Seifen sieden, Basteln & Malen, Speckstein schnitzen, Kinder schminken. Animationstöpferei "KunstPöttchen“. Kinder-Karussell.
 

Messer und Scheren können beim Messerschleifer Hardy geschärft und geschliffen werden! Auch seine in Handarbeit hergestellten Messer können bestaunt und käuflich erworben werden.

15.30 Uhr führen die Lewitzfüchse das Kindertheater „Schneeweißchen & Rosenrot“ in der Galerie der Burg auf.

Medievale und Irische Folklore präsentiert die Band „Fortuna Musica“.

Gaumenfreunden & raffinierte Köstlichkeiten von verschiedenen Gastronomen werden angeboten.
 

Die Straße vor der Burg ab dem E-Werk ist an dem Tag gesperrt. Ein öffentlicher Parkplatz steht auf der Burgwiese hinter der Kiezer Brücke zur Verfügung (Anfahrt über Kiez). Die Parkeinweisung übernimmt die Jugend-FFW Hohewisch. Die Parkgebühr beträgt 1 Euro. Der Erlös kommt im vollen Umfang der Jugend-FFW Hohewisch zugute.

Wir freuen uns über viele kleine und große Besucher. Der Eintritt zur BurgArt ist kostenfrei.

Veranstalter: Stadt Neustadt-Glewe

 

BurgArt Herbst 2017