Als Favorit hinzufügen   Drucken
 

Amt Neustadt-Glewe

Markt 1
19306 Neustadt-Glewe

Telefon (038757) 50 00
Telefax (038757) 5 00 12

E-Mail E-Mail:
Homepage: www.neustadt-glewe.de

Öffnungszeiten:
Montag: 9.00 Uhr - 12.00 Uhr


Dienstag: 9.00 Uhr - 12.00 Uhr und 13.00 Uhr - 16.00 Uhr

Donnerstag: 09.00 Uhr - 12.00 Uhr und 13.00 Uhr - 18.00 Uhr

Freitag: 9.00 Uhr - 12.00 Uhr


Termine außerhalb der Öffnungszeiten nach Vereinbarung.


Aktuelle Meldungen

Händlerbefragung 2020

(12.02.2020)

Händlerbefragung 2020!

IHK zu Schwerin

Jetzt teilnehmen – Ihre Einschätzung ist gefragt

 Beteiligen Sie sich jetzt an der Händlerbefragung 2020.

„Mit der Händlerbefragung soll 2020 erneut ermittelt werden, wie der Einzelhandel mit dem Thema Digitalisierung umgeht. Dazu führt ibi Research, ein Forschungsinstitut an der Universität Regensburg, zusammen mit den IHKs, diese Umfrage durch.

Um ein regionales Bild für Westmecklenburg und Mecklenburg-Vorpommern zu erhalten, brauchen wir auch Ihre Einschätzung. Unterstützen Sie durch die Teilnahme an dieser Studie bis zum 31. März 2020 die Forschung und profitieren Sie, indem Sie anhand der Ergebnisse wichtige Schritte für die Zukunft Ihres Unternehmens ableiten können.

 

unter: http://www.ihkzuschwerin.de/haendlerbefragung2020

finden Sie weitere Informationen sowie das Formular zur Händlerbefragung


Die Ergebnisse der Umfrage werden nach Abschluss der Befragung ausgewertet und in Form einer kostenlosen Studie veröffentlicht. Falls Sie die Ergebnisse wünschen, senden wir Ihnen diese gerne zu.
Die Beantwortung der Fragen dauert ca. 10 Minuten.

Ihre Aussagen werden selbstverständlich vertraulich behandelt und anonym.“

(Text: IHK zu Schwerin)

Bewerbungsaufruf "Unternehmer des Jahres in MV 2020"

(12.02.2020)

Unter Führung des Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Gesundheit werden auch im Jahr 2020 im Rahmen des landesweiten und branchenübergreifenden Wettbewerbs "Unternehmer des Jahres" erfolgreiche und engagierte Unternehmerinnen und Unternehmer in Mecklenburg-Vorpommern gesucht.

 

Ebenfalls werden Unternehmen gesucht, die unabhängig von Ihrer Unternehmensgröße und Branche beispielgebende Entwicklungen oder besondere betriebliche Leistungen und Lösungen vorweisen können.

 

Die Träger des Wettbewerbs (Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Gesundheit, Ostdeutsche Sparkassenverband mit den Sparkassen in Mecklenburg-Vorpommern, die drei Industrie- und Handelskammern, die beiden Handwerkskammern und die Vereinigung der Unternehmensverbände) haben den Unternehmerpreis erneut in den folgenden drei Kategorien ausgelobt:

 

  • Unternehmenspersönlichkeit,
  • Unternehmensentwicklung,
  • Fachkräftesicherung und Familienfreundlichkeit.
     

Der Wettbewerb ist am 02. Januar gestartet. Die Bewerbungs- und Vorschlagsfrist endet am 27. März 2020.

 

Unter www.unternehmerpreis-mv.de sind weitere Ausführungen zu diesem Wettbewerb aufgelistet sowie die Ausschreibungsunterlagen hinterlegt.

 

Es besteht die Möglichkeit, Vorschläge und Bewerbungen online über die genannte Webadresse einzureichen.

 

Stadt Neustadt-Glewe

FD III

Sitzungskalender des 1. Halbjahres 2020

(20.01.2020)

Hier finden Sie einen Überblick über die Termine der Ausschüsse, sowie der Stadt- und Gemeindevertretungen.  

[Sitzungskalender 1. Halbjahr 2020]

Fotowettbewerb - Machen Sie mit?

(20.01.2020)

In vielen Statusmeldungen bei WhatsApp wurden zur Weihnachtszeit tolle Aufnahmen von der Weihnachtsbeleuchtung vom Kreisel, vom Weihnachtsbaum und der Breitscheidstraße geteilt. Mit Stolz wurde gezeigt, wie schön Neustadt-Glewes Sternenstunde ist. Eigentlich viel zu schade, dass diese tollen Bilder jetzt nach Weihnachten in der Versenkung verschwinden. Immer wieder suchen wir in der Verwaltung schöne Fotos aus unserem Amt, um den Neustädter Anzeiger zu gestalten. Auch steht der Aufbau der neuen Homepage auf dem Aufgabenzettel. Auch hier werden viele Fotos gebraucht, die zeigen, was unsere Stadt, unsere Gemeinde und unser Amt ausmacht. Deshalb rufe ich Sie auf, senden Sie uns Ihre schönsten Fotos vom Dezember, Januar, Februar, usw. .

Bitte senden Sie uns die Fotografien möglichst per Mail an h.hagen@neustadt-glewe.de mit dem Hinweis „Fotowettbewerb“. Ganz unkompliziert. Etwas komplizierter wird die rechtliche Seite. Deshalb muss ich Sie bitten zusätzlich zur digitalen Einreichung, die beigefügte Erklärung auszufüllen, zu unterschreiben und in Papierform zu Händen Herrn Hagen oder direkt an mich mit einzureichen.

Helfen Sie uns zu zeigen, wie viele schöne Ecken es im Amt Neustadt-Glewe gibt und was das Amt Neustadt-Glewe ausmacht. Vielleicht gelingt ja eine eigene Fotoausstellung? Prämien für die schönsten Fotos? – da lasse ich mir etwas einfallen. Lust bekommen? – na dann los.

Ihre Doreen Radelow

Bürgermeisterin Neustadt-Glewe

[Erklärung zur Übertragung von Nutzungsrechten]

Burgfräuleinwahl

(17.01.2020)

Klicken Sie auf mehr für weitere Informationen.

Geflügelpest in MV – Minister ordnet landesweite Aufstallung an

(11.11.2016)

Das Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern informiert:

Aufgrund eines Nachweises von HPAI H5N8 (Geflügelpest) auf der Insel Riems werden landesweit alle Geflügelhalter aufgerufen, bis Sonntag eine Aufstallung ihres Geflügelbestandes vorzunehmen. Ab Montag (14.11.2016) wird es hierzu verstärkte Kontrollen geben.

Um den Fundort des Wildvogels werden außerdem ein Sperrbezirk mit einem Radius von 3 km und ein Beobachtungsgebiet mit einem Radius von 10 km eingerichtet. Die zu ergreifenden Maßnahmen richten sich nach der Geflügelpest-Verordnung des Bundes.

Für eventuelle Rückfragen und Hinweise wurde ein Bürgertelefon unter der Nummer 0385-588 6066 eingerichtet, das werktags von 9 bis 14 Uhr erreichbar ist.

Weitere Informationen unter:

http://www.regierung-mv.de/Landesregierung/lm/Verbraucherschutz/Lebensmittelsicherheit-Veterinaerwesen/Tiergesundheit-Tierseuchenbekaempfung/Gefluegelpest/

Moderne Hallenbeleuchtung in der Neustädter Sporthalle installiert

(18.11.2015)

In diesem Jahr konnte ein wichtiges Vorhaben in unserer Stadt durchgeführt werden. In der Neustädter Sporthalle wurde die gesamte Hallenbeleuchtung saniert. Wir, die Stadt Neustadt-Glewe, haben es uns zum Ziel gemacht, wertvolle Potenziale zur CO² Emissionsminderung für die Umwelt zu erschließen. Eine Möglichkeit ist u.a. der Austausch veralteter, konventioneller Beleuchtung gegen energieeffiziente LED-Beleuchtungsanlagen.

Die Neuinstallation in der Sporthalle betraf vor allem das allgemeine Beleuchtungsniveau sowie die gesamte Installation wie Kabelanlagen und Leuchten. Insbesondere im Bereich des Boxrings wurden professionelle Wettkampfbedingungen durch modernes Licht geschaffen.

Die Gesamtanzahl der Leuchten verringerte sich bei gleichem Leuchtniveau von 100 Stück auf 64 Stück. Die Gesamtinvestition betrug über 50 T€.

Die Realisierung dieses Vorhaben konnte auch aufgrund von Fördermitteln in Form eines Zuschusses des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit, vertreten durch den Projektträger Jülich, Forschungszentrum Jülich GmbH aus Berlin sowie dem Landesförderinstitut Mecklenburg-Vorpommern durchgeführt werden.

 

 

 

[Veröffentlichungstext]

Foto zur Meldung: Moderne Hallenbeleuchtung in der Neustädter Sporthalle installiert
Foto: Moderne Hallenbeleuchtung in der Neustädter Sporthalle installiert

Wieder kostenfreie Homepage-Erstellung für Neustadt-Gleweer Institutionen

(09.09.2015)

Werden Sie Projektpartner!

 

Das in Kooperation mit dem Förderverein für regionale Entwicklung e.V. aus Potsdam ins Leben gerufene Förderprogramm „Neustadt-Glewe vernetzt“ stellt wieder allen öffentlichen und sozialen Einrichtungen, Vereinen, Feuerwehren und Unternehmern dem Amt in den kommenden Monaten exklusiv Förderplätze zur Webseitenentwicklung zur Verfügung.

 

Das Förderprogramm ermöglichte bereits einigen Neustadt-Gleweern die Neuerstellung einer Internetseite oder die Überarbeitung einer bereits bestehenden Homepage. So wurde unkompliziert und ressourcensparend den Neustadt-Gleweer Institutionen die Möglichkeit geboten, sich über das Kooperationsprojekt einen modernen Internetauftritt erstellen zu lassen. Mit einem einfach zu bedienenden Verwaltungsprogramm bleibt die Webseite danach immer auf dem aktuellsten Stand.

 

Dank der Projektförderung ist und bleibt die Erstellung der neuen Internetseite für alle Teilnehmer aus dem Amt Neustadt-Glewe kostenfrei. Lediglich die Hostinggebühren für den Speicherplatz müssen übernommen werden.

 

Mehr Informationen über das neu aufgelegte Webseiten-Förderprogramm gibt es hier oder direkt über die Internetseite des Fördervereins für regionale Entwicklung e.V. Haben Sie Interesse oder kennen Sie mögliche Interessenten? Schicken Sie uns einfach eine kurze Projektbeschreibung und Ihre Kontaktdaten per E-Mail. Oder kontaktieren Sie unsere Projektkoordinatoren und lassen sich beraten. Für Fragen stehen wir Ihnen unter der Telefonnummer 0331-550 474 -71 oder -72 per E-Mail, gern auch unter info@azubi-projekte.de gern zur Verfügung.

[Interessenbekundung]

[Azubi-Projekte]

[Förderverein für regionale Entwicklung e.V.]

Foto zur Meldung: Wieder kostenfreie Homepage-Erstellung für Neustadt-Gleweer Institutionen
Foto: Wieder kostenfreie Homepage-Erstellung für Neustadt-Gleweer Institutionen


Veranstaltungen

23.02.​2020
15:00 Uhr
Tanztee mit Band, Kaffee und Kuchen
Wir freuen uns, mit Ihnen die Kultur des Tanztees wieder mit Leben zu erfüllen und wünschen Ihnen ... [mehr]
 
29.02.​2020
19:00 Uhr
Burgfräuleinwahl
Am 29. Februar 2020 wird auf der Burg in Neustadt-Glewe das neue Burgfräulein für die Amtsperiode ... [mehr]
 
07.03.​2020
10:00 Uhr
Kommunikation. Von der Depesche bis zum Tweet - Tag der Archive
Die Unterlagen des Ministeriums für Staatssicherheit zeigen von 1950 bis zur Auflösung 1989/90, ... [mehr]
 
21.03.​2020
19:00 Uhr
Ritteressen auf der Burg zu Neustadt-Glewe
Ritteressen in der Burg zu Neustadt-Glewe [mehr]
 
12.04.​2020
11:00 Uhr
Oster-Lunch-Buffet auf der mittelalterlichen Burg mit Live Musik
Möchten Sie entspannt zu Ostern mit Ihren Liebsten in geselliger Runde brunchen? Dann sind Sie ... [mehr]
 
26.04.​2020
11:00 Uhr
BurgArt - Pflanzen- & Handwerkerkunstmarkt auf der Burg Neustadt-Glewe
BurgArt - Pflanzen- & Handwerkerkunstmarkt auf der Burg Neustadt-Glewe Alles rund um das Thema ... [mehr]
 
05.06.​2020 bis
07.06.​2020
16:00 Uhr
Burgfest Neustadt-Glewe
Burgfest Neustadt-Glewe 28. Burgfest vom 5. – 7. Juni 2020 in Neustadt-Glewe ... [mehr]
 
28.06.​2020
10:00 Uhr
Großtauschtag für Briefmarken und Belege
Der Verein für Postwertzeichensammler (VPS) 1894 e.V. Hamburg und seine Gruppe Grabow / ... [mehr]
 
27.09.​2020
11:00 Uhr
BurgArt - Pflanzen- & Handwerkerkunstmarkt auf der Burg Neustadt-Glewe
BurgArt - Pflanzen- & Handwerkerkunstmarkt auf der Burg Neustadt-Glewe Alles rund um das Thema ... [mehr]
 
01.11.​2020
10:00 Uhr
Großtauschtag für Briefmarken und Belege
Der Verein für Postwertzeichensammler (VPS) 1894 e.V. Hamburg und seine Gruppe Grabow / ... [mehr]
 
05.12.​2020 bis
06.12.​2020
11:00 Uhr
Weihnachtsmarkt
Burg-Weihnacht am 2. Advents-Wochenende Ganz viel Charme auf dem Neustädter Weihnachtsmarkt ... [mehr]
 
 

Gastroangebote

23.02.​2020 bis
23.02.​2020
15:00 Uhr
Tanztee mit Band, Kaffee und Kuchen
Wir freuen uns, mit Ihnen die Kultur des Tanztees wieder mit Leben zu erfüllen und wünschen Ihnen ... [mehr]
 
21.03.​2020 bis
21.03.​2020
19:00 Uhr
Ritteressen auf der Burg zu Neustadt-Glewe
Ritteressen in der Burg zu Neustadt-Glewe [mehr]
 
12.04.​2020 bis
12.04.​2020
11:00 Uhr
Oster-Lunch-Buffet auf der mittelalterlichen Burg mit Live Musik
Möchten Sie entspannt zu Ostern mit Ihren Liebsten in geselliger Runde brunchen? Dann sind Sie ... [mehr]
 
05.06.​2020 bis
07.06.​2020
16:00 Uhr
Burgfest Neustadt-Glewe
Burgfest Neustadt-Glewe 28. Burgfest vom 5. – 7. Juni 2020 in Neustadt-Glewe ... [mehr]
 
05.12.​2020 bis
06.12.​2020
11:00 Uhr
Weihnachtsmarkt
Burg-Weihnacht am 2. Advents-Wochenende Ganz viel Charme auf dem Neustädter Weihnachtsmarkt ... [mehr]