+++   01.12.2019 Tanztee auf der Burg  +++     
     +++   07.12.2019 Burg-Weihnacht am 2. Advents-Wochenende  +++     
     +++   08.12.2019 Burg-Weihnacht am 2. Advents-Wochenende  +++     
     +++   25.12.2019 Weihnachslunch  +++     
     +++   25.12.2019 Gänseessen satt  +++     
     +++   26.12.2019 Weihnachslunch  +++     
Als Favorit hinzufügen   Drucken
 

Stellenausschreibungen

 

Öffentliche

Stellenausschreibung

 

Für die Jugendbegegnungsstätte „Stadtteiltreff“ sucht die Stadt Neustadt-Glewe zum 01.01.2020 eine/n

 

Mitarbeiter/in für Kinder- und Jugendarbeit.
(m/w/d)

 

Es handelt sich um eine auf 2 Jahre befristete Stelle mit 35 Wochenstunden. Die Vergütung erfolgt nach den Vorschriften des TVöD.

 

Aufgaben:

  • Organisation und Betreuung von Freizeitangeboten für Kinder und Jugendliche (6-12 Jahre) an 5 Tagen in der Woche
  • Schaffung von Angeboten für Kinder und Jugendliche zur aktiven Freizeitgestaltung außerhalb des Schulalltages
  • Organisation und Durchführung von Ferienfreizeitangeboten
  • Angebote zur Unterstützung von Eltern und Kindern in allen Lebensbereichen
  • Förderung von Maßnahmen zur Stärkung der sozialen Kontaktfähigkeit durch Organisation kombinierter Veranstaltungen mit anderen Trägern von Kinder- und Jugendarbeit

 

Anforderungsprofil:

  • Staatlich anerkannter Erzieher/in oder vergleichbare Qualifikation
  • Erfahrungen im Bereich Suchtprävention, Konfliktbewältigung
  • hohes Engagement, Flexibilität, Belastbarkeit, sicheres Auftreten, Durchsetzungsvermögen, Einfühlvermögen, eigenverantwortliche Arbeitsweise, hohe kommunikative Fähigkeiten
  • Führerschein Klasse B
  • Bereitschaft zur Nutzung des privaten Pkw für dienstliche Zwecke sowie bei Bedarf zur flexiblen Arbeitszeitgestaltung

 

Schwerbehinderte Menschen/Gleichgestellte werden bei gleicher fachlicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

 

Ihre aussagefähige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, Tätigkeitsnachweise) senden Sie bitte bis zum 15.11.2019 an die Stadt Neustadt-Glewe, Die Bürgermeisterin, Markt 1, 19306 Neustadt-Glewe oder an .

 

Bewerbungen werden nicht zurückgesandt. Bitte Zeugnisse, Beurteilungen etc. nicht im Original einsenden. Bitte auch keine Bewerbungsmappen verwenden. Mit der Bewerbung verbundene Kosten werden nicht erstattet. Bewerbungsunterlagen, die innerhalb von drei Monaten nach Bewerbungsschluss nicht abgeholt wurden, werden aus datenschutzrechtlichen Gründen vernichtet.

 

 

 

D. Radelow