+++   07.12.2019 Burg-Weihnacht am 2. Advents-Wochenende  +++     
     +++   08.12.2019 Burg-Weihnacht am 2. Advents-Wochenende  +++     
     +++   25.12.2019 Weihnachslunch  +++     
     +++   25.12.2019 Gänseessen satt  +++     
     +++   26.12.2019 Weihnachslunch  +++     
     +++   26.12.2019 Gänseessen satt  +++     
Als Favorit hinzufügen   Drucken
 

Information zu den geplanten Bauvorhaben: Schulstraße in Neuhof und Eldestraße in Hohewisch

Stadt Neustadt-Glewe, den 02.08.2019

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger,

 

die Stadt Neustadt-Glewe beabsichtigt die Schulstraße in Neuhof und die Eldestraße in Hohewisch zu erneuern.

 

Bestandteile der Maßnahme Schulstraße sind im Wesentlichen:

  • Ausbau der Schulstraße (Asphalt – und Pflasterbefestigung)
  • Ausbau des Stichweges in Pflasterbefestigung
  • Erneuerung der Verkehrsflächenentwässerung,
  • Pflanzung von Straßenbegleitgrün
     
    Bestandteile der Maßnahme Eldestraße sind im Wesentlichen:
  • Ausbau der Eldestraße (Asphalt – und Pflasterbefestigung)
  • Erneuerung Container-Stellplatz
  • Erneuerung der Verkehrsflächenentwässerung, 
     
    Mit den Planungen zu beiden Maßnahmen wurde das Ing.-Büro:
     
    iplan nord gmbh, Ludwigsluster Str. 19306 Neustadt-Glewe
     
    beauftragt.
     
    Hiermit laden wir zu einer Informationsveranstaltung zu den geplanten Straßen- und Tiefbaumaßnahmen ein. Diese findet am
     
    Montag, dem 26.08.2019,
    um 19:00 Uhr in der Hofstube der Burg Neustadt-Glewe statt.
     
    Neben der Vorstellung des Bauvorhabens besteht im Rahmen dieser Veranstaltung die Möglichkeit, offene Fragen hinsichtlich der Planung klären.
     

Bei eventuellen Rückfragen steht Ihnen das Bauamt, FD III der Stadt Neustadt-Glewe (Frau Dietrich, Tel. Nr. 038757 / 500 – 56) zur Verfügung.