Als Favorit hinzufügen   Drucken
 

Insektenstrategie - Endlich - Verbot für 3 Arten von Pestiziden

27.04.2018

Die EU-Staaten haben heute in Brüssel über ein Freilandverbot für einige bienenschädliche Insektizide abgestimmt. Ergebnis: Drei sogenannte Neonikotinoide dürfen nicht mehr auf Äckern verwendet werden. 

 

SVZ vom 20. April 2014

"... Umweltminister Backhaus kündigte gestern eine Insektenschutz-Strategie „Mehr Respekt vor dem Insekt“ an. Mit seinem Drei-Punkte-Plan fordert er u. a. eine intensive Insektenforschung, um auf der Grundlage von Daten und Fakten reagieren zu können. Dazu sollte Deutschland ein wissenschaftliches Monitoringzentrum einrichten. In MV könnte eine Servicestelle Insektenschutz entstehen. Notwendig seien verlässliche Langzeitstudien und industrieunabhängige Grundlagenforschung, unterstützte Bauernpräsident Kurreck die Pläne. Backhaus forderte von den Bauern indes eine Abkehr von der Großflächenstruktur – „wir brauchen mehr Hecken, Brachen und breite Feldränder“, sagte er: „Mecklenburg-Vorpommern muss von einem flächendeckenden Nektarband durchzogen werden."